Stellenausschreibung: männlicher Berater gesucht!

,

Für die Männer-Beratungsstelle ProMann, mit dem Arbeitsschwerpunkt Täterarbeit bei häuslicher Gewalt, sucht der Deutsche Familienverband LV Sachsen-Anhalt e. V. zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen männlichen Berater zur befristeten Anstellung (bis 31.12.2025). Dienstorte sind Magdeburg und Halle.

Die Schwerpunktaufgaben sind:

  • Beratung von Gewalttätern im Kontext häuslicher Gewalt
  • Paarberatung im Kontext häuslicher Gewalt
  • Präventive Gruppenarbeit mit Jungen
  • Netzwerk- und Gremienarbeit (interdisziplinäre Zusammenarbeit)
  • Verwaltung, Dokumentation und Evaluation
  • Organisation der Beratungsstelle, Absicherung von Sprechzeiten, Öffentlichkeitsarbeit, Teilnahme an Teambesprechungen und Fallberatungen

Erwartungen an den Mitarbeiter:

  • (Fach-)Hochschulabschluss in Sozialarbeit oder Sozialpädagogik oder Vergleichbarer Abschluss
  • Qualifikation im Bereich psychosoziale Beratung, Gesprächsführung
  • möglichst Erfahrung in der Arbeit mit Gewalttätern, Beratungsarbeit, Gruppenarbeit und Paarberatung
  • selbständige, strukturierte, ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu Dienstreisen und Umsetzung von Projekten in der Fläche
  • hohe Belastbarkeit und Reflexionsfähigkeit
  • Fähigkeit der öffentlichen Repräsentation der Beratungsstelle

 

Wir bieten:

  • eigenverantwortliche Gestaltungsmöglichkeit der Arbeit
  • Mitgestaltungsmöglichkeit der Arbeitszeiten
  • Möglichkeiten des fachlichen Austausches und der Supervision in einem engagierten Beraterteam
  • eine Wochenarbeitszeit von 35 Stunden bei tariflicher Entlohnung, angelehnt an TV-L

 

Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail, senden Sie bitte an:

 

Deutscher Familienverband LV Sachsen-Anhalt e. V.

René Lampe

Johannes-R.-Becher-Str. 57

39128 Magdeburg

 

Email: geschaeftsstelle@dfv-lsa.de

Internet: www.dfv-lsa.de

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an den Landesgeschäftsführer des DFV LSA e.V. Herrn René Lampe: Tel. 0391/7217470