Für den Bereich Schulsozialarbeit an Magdeburger Sekundarschulen sucht der Deutsche Familienverband LV Sachsen-Anhalt e. V. ab dem 01.08.2022 Sozialarbeiter*innen (Vollzeit 40 Stunden). Gefördert wird das Projekt im Rahmen des landesweiten ESF+-Programms „Schulerfolg sichern“. Das Projekt ist befristet bis 31.07.2024.

Die Aufgaben der bedarfsbezogenen Schulsozialarbeit:

  • Beratung, Unterstützung und Zusammenarbeit mit Eltern und Familien
  • Intervention und Beratung in akuten Krisensituationen
  • Umgang mit Schulverweigerung, Mitwirkung bei Prozessen zur Vermeidung von Schulverweigerung und Sicherung von Schulerfolg
  • Vermittlung von Bildungsangeboten
  • Lebensweltliche Beratung von Schülern und Schülerinnen, insbesondere in schwierigen Lebenslagen
  • Zusammenarbeit mit Lehrkräften, Schulleitungen und regionalen Akteuren
  • Bedarfsbezogene Projektarbeit und Gruppenarbeit
  • Zusammenarbeit mit Institutionen und interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Dokumentation und Evaluation des Projektes
  • Förderung des sozialen Lernens, der Partizipation und der Konfliktbewältigung

Erwartungen an den/die Mitarbeiter*in:

  • (Fach-)Hochschulabschluss in Erziehungswissenschaften, Sozialarbeit oder Sozialpädagogik vergleichbarer Abschluss
  • Erfahrung in der (schulbezogenen) Bildungs- oder Beratungsarbeit, Einzelfallhilfe und Gruppenarbeit und Netzwerkarbeit
  • Sozialpädagogische Gruppenarbeit
  • selbständiges Arbeiten und die Fähigkeit zum Wirken im Team
  • Belastbarkeit und Reflexionsfähigkeit
  • Fähigkeit zum wertschätzenden Umgang
  • hohe kommunikative Kompetenz

Wir bieten:

  • Möglichkeiten des fachlichen Austausches und der Supervision
  • tarifliche Entlohnung nach TV-L

Die Bewerbungsunterlagen sind per Mail oder postalisch beim Deutschen Familienverband LV Sachsen-Anhalt e. V. einzureichen.

Stellenausschreibung als PDF: hier

 

Anschrift:

Deutscher Familienverband LV Sachsen-Anhalt e. V.

René Lampe

Johannes-R.-Becher-Str. 57

39126 Magdeburg

 

Email:              R.Lampe@dfv-lsa.de

Internet:          www.dfv-lsa.de,

Telefon            0391/7217470

Der Deutsche Familienverband LSA e. V. betreut ukrainische Familien, die in den letzten Tagen in Magdeburg angekommen sind und noch weitere werden in der nächsten Woche mit kleinem Handgepäck erwartet. Sie brauchen neben Hygiene-Artikeln und Kleidung vor allem haltbare Lebensmittel und Mobiliar für Wohnungen, die bereit gestellt werden. In der folgenden Liste ist ersichtlich, was aktuell am dringendsten gebraucht wird. Wenn Sie helfen möchten und Dinge, die auf der Liste stehen, zur Verfügung stellen können, melden Sie sich bitte bei uns. Wir sind dankbar für jede Spende!

 

Sachspenden für Ukrainische Familien

Einen großen Dank an die Gemeinschaftsschule „A. Francke“ Magdeburg und unsere Schulsozialarbeiterin Diana Altenburg für Ihre Spendenaktion am heutigen Tage.
Dank Euch konnten wir, mit einem Teil der Sachspenden, zwei Familien mit Kindern im Alter von 10Monaten, 4 Jahren und 10Jahren direkt helfen. Eure Spenden kommen direkt vor Ort bei den Menschen an.
Vielen Dank für euer Engagement!!

Am Samstag, den 02.10.2021 findet erneut der Flohmarkt für die ganze Familie statt. Zum Kauf werden für kleines Geld Kinderkleidung in den Größen 50 bis 170; Kleidung für Erwachsene; (Erst-) Ausstattungsgegenstände; Spielzeuge / Bücher / etc.; Haushaltswaren; Schuhe für Klein & Groß; Taschen / Rucksäcke / Schultaschen sowie frische warme Waffeln, Kaffee & alkoholfreie Getränke, sowie Speisen vom Grill für das leibliche Wohl angeboten.

 

 

Datum:                Samstag, 02. Oktober 2021

Ort:                      Bürgerhaus Kannenstieg; Johannes R. Becher Str. 57, 39128 Magdeburg
(auf dem Hof)

Uhrzeit:              10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Eintritt:               Kostenfrei

Hinweise zur Veranstaltung:

Zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie und zur Zurückdrängung weiterer übertragbarer Krankheitserreger sind die Vertreter*innen des Veranstalters verpflichtet den Sicherheitsabstand von 1,50 m zu allen Personen, die nicht ihrem Hausstand angehören, einzuhalten und wo dieser unterschritten wird oder werden könnte, einen Mund-Nasen-Schutz bzw. entsprechende medizinisch anerkannte Schutz-Maske zu tragen.

Die Vertreter*innen des Veranstalters verpflichten sich, Besucher*innen ihrer Marktstände ebenfalls auf die Umsetzung dieser Vorkehrungen hinzuweisen und ggf. die Besucher*innen am jeweiligen Marktstand wegzuweisen, wenn diese Vorkehrung nicht eingehalten wird. Den

Anweisungen der Vertreter*innen des Veranstalters ist zu folgen.

Wir laden Sie hiermit herzlichst zu Flohmarkt für die ganze Familie ein und freuen uns Sie auf dem Gelände des Deutschen Familienverbandes LV Sachsen-Anhalt e.V., Johannes-R.-Becher-Str. 57,39128 Magdeburg, begrüßen zu dürfen. Eine vorherige Anmeldung zur Teilnahme ist nicht erforderlich.

Am Mittwoch, den 01.09.2021 findet nach langer Pause eine Babybörse (Flohmarkt) statt.

Zum Kauf werden Kinderkleidung in den Größen 52 bis 158
sowie Spielzeuge und (Erst-)Babyausstattungsgegenstände angeboten.

 

Ort:                       Bürgerhaus Kannenstieg; Johannes-R.-Becher Str. 57,
                             39128 Magdeburg (auf dem Hof)

 

Uhrzeit:               10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Eintritt:               Kostenfrei

 

Hinweise zur Veranstaltung:

Zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie und zur Zurückdrängung weiterer übertragbarer Krankheitserreger sind die Vertreter*innen des Veranstalters verpflichtet den Sicherheitsabstand von 1,50 m zu allen Personen, die nicht ihrem Hausstand angehören, einzuhalten und wo dieser unterschritten wird oder werden könnte, einen Mund-Nasen-Schutz bzw. entsprechende medizinisch anerkannte Schutz-Maske zu tragen.

Die Vertreter*innen des Veranstalters verpflichten sich, Besucher*innen ihrer Marktstände ebenfalls auf die Umsetzung dieser Vorkehrungen hinzuweisen und ggf. die Besucher*innen am jeweiligen Marktstand wegzuweisen, wenn diese Vorkehrung nicht eingehalten wird. Den Anweisungen der Vertreter*innen des Veranstalters ist zu folgen.

 

Wir laden Sie hiermit herzlichst ein, an unserer Babybörse Nr. 1 im Jahr 2021 teilzunehmen und freuen uns Sie auf dem Gelände des Deutschen Familienverbandes LV Sachsen-Anhalt e.V. begrüßen zu dürfen. Eine vorherige Anmeldung zur Teilnahme ist nicht erforderlich.