Kita-Sozialarbeit

Was ist Kita-Sozialarbeit?

Der Deutsche Familienverband Sachsen-Anhalt e.V. beschäftigt im Rahmen des Modellprojekts „Soziale Arbeit in Kitas“ der Landeshauptstadt Magdeburg, seit dem 01.01.2020, Sozialarbeiter*innen an insgesamt 6 Kindertagesstätten unterschiedlicher Träger in der Stadt Magdeburg.

Ziel der Kita Sozialarbeit ist es, Kinder und Familien sowie pädagogische Fachkräfte und Kita-Leitungen über den Kita-Alltag hinaus dabei zu unterstützen, gesunde und förderliche Rahmenbedingungen für das Aufwachsen und die Entwicklung der Kinder zu schaffen oder aufrecht zu erhalten und zu stärken.

Hierbei sollen individuelle Benachteiligungen von Kindern ausgeglichen, Chancengleichheiten hergestellt und die Selbsthilfepotentiale der Familien gestärkt und ausgebaut werden.

mehr>>>

Die Kita Sozialarbeit basiert auf § 23 KiFöG LSA und umfasst in den einzelnen Einrichtungen einen oder mehrere der folgenden Schwerpunkte:

– die Stärkung der Resilienz1 der Kinder

– die allgemeine Gesundheitsförderung

– die Stärkung der sprachlichen Bildung

– die Stärkung der inklusiven Bildung

– den Ausgleich von Bildungsbenachteiligungen

– die Stärkung der Kinderbeteiligung

– die Stärkung der Einrichtung in der Zusammenarbeit mit den Eltern

– die Stärkung der Team- und Netzwerkarbeit

– die Stärkung der Fachlichkeit der Einrichtung im Umgang mit Heterogenität2

1 Die Resilienz bei Kindern beschreibt ihre Widerstandskraft, mit der sie auch in schwierigen Momenten gesund und positiv bleiben.

2 Die Erziehungswissenschaftlerin Annedore Prengel definiert den Begriff der Heterogenität „in einer

komplexen Bedeutung als verschieden, ohne einander untergeordnet zu sein.“ (Prengel 2012, S. 20).

Prengel führt in diesem Zusammenhang weiter an, dass auch die „Anerkennung verschiedener   Lebensweisen als gleichberechtigt“ gesehen werden muss (ebd.).

<<<weniger

Blogbeiträge

Liebe Eltern, auch für uns Erwachsene bringt das Thema „Corona“ immer wieder Fragen und Unsicherheiten mit sich. Aber besonders für die Kinder ist die Corona-Pandemie nicht wirklich greifbar. Aus diesem Grund werden von verschiedensten Stellen immer mehr Informationen zum Thema kindgerecht aufbereitet und die Materialien stehen kostenlos im Internet zur Verfügung. Über den Beltz-Verlag können […]

Liebe Familien, mit diesem kleinem Film möchte ich euch animieren anderen Menschen eine kleine Freude zu schenken. Vielleicht gibt es in eurer Familie oder auch Nachbarschaft Menschen denen ihr mit einem Briefgruß eine Freude machen wollt. Ich zeige euch, wie wir das im „Weltkinderhaus“ ganz einfach gemacht haben. liebe Grüße, Doreen Raguschke (Kitasozialarbeiterin)

    Liebe Eltern, aufgrund der anhaltenden Einschränkungen und Belastungen für Familien hat die Bundesregierung in der vergangenen Woche beschlossen, dass die Elterngeldregelungen rückwirkend zum 01.03.2020 für einen zeitlich befristeten Zeitraum angepasst werden. Dadurch sollen Familien während der Corona-Krise weiterhin Unterstützung erhalten, auch wenn sie die Voraussetzungen für den Elterngeldbezug aktuell sonst nicht erfüllen würden. […]