Weitere ProMann-Beratungsstellen:

ProMann Halle: 0151-23 23 30 21 | a.goedecke@dfv-lsa.de

ProMann Dessau: 0157 88 11 88 84 | promann.dessau@dfv-lsa.de

Beratung kann sowohl am Telefon als auch per Videotelefonie stattfinden. Für letztere verwenden wir den Anbieter Therapsy (https://www.therapsy.at) Die Kommunikation ist hier Ende-zu-Ende verschlüsselt und genügt hohen Sicherheitsstandarts.

Bitte bereiten sie sich im Sinne der folgenden Punkte auf das Gespräch vor:

  • Begeben sie sich in einem ruhigen Raum (Tür schließen). Keine weitere Person, sollte anwesend sein, es sein denn, es ist mit dem Berater abgesprochen.
  • Informieren sie ggf. Familie oder Mitbewohner_innen, dass sie für ca. 1 Stunde ungestört sein möchten
  • Legen sie sich Zettel mit Stift bereit, falls sie sich etwas notieren möchten.
  • Stellen sie, so gut es geht, eine stabile Internetverbindung sicher.
  • Bei Handy oder Tablet: Bitte sorgen sie für einen geladenen Akku bzw. ein griffbereites Ladegerät. Sie sollten freihändig an der Videoberatung teilnehmen können, das heißt nutzen sie ggf. Stativ oder Tablethalterung
  • Halten sie Unterlagen wie Arbeitsblätter, Vereinbarungen, Urteil (wenn vorhanden) bereit.

Zögern Sie bei Bedarf nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen!

Link zum Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen

Zögern Sie nicht, bei Bedarf Kontakt aufzunehmen – telefonisch oder per E-Mail.

Wir vereinbaren mit Ihnen einen Termin für ein erstes Gespräch. Die Beratungsstelle ProMann Dessau befindet sich am Schlossplatz 3 (3. Etage links, Raum 345)

Zögern Sie bei Bedarf nicht Kontakt aufzunehmen – telefonisch oder per E-Mail.

Gesprächszeiten: Montag und Dienstag 9.30 – 18 Uhr, Mittwoch nach Vereinbarung

Ich vereinbare mit Ihnen einen Termin für ein erstes Gespräch. Die Beratungsstelle ProMann Halle & Saalekreis befindet sich in der Geiststraße 29 in den Räumlichkeiten des CVJM-Familienzentrums. Sie gehen durch bis auf den zweiten Hof und nehmen die Treppe rechterhand.