Jungencamp 2021 „Wald-weit-weg“

,

Jungencamp 2021 „Wald-weit-weg“

Auch 2021 wird der Jungenarbeitskreis Magdeburg (JAK) in Kooperation mit der  Netzwerkstelle „Schulerfolg“ Magdeburg des Deutschen Familienverbandes Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. (DFV), dem Paritätischen Jugendwerk Sachsen-Anhalt und der Landeshauptstadt Magdeburg das Jungencamp veranstalten. Insofern es die Coronalage im Jerichower Land bzw. Magdeburg zulässt werden wir vom 21.07.21 – 25.07.2021 gemeinsam mit bis zu 30 Jungen im Alter von 10 – 15 Jahren (einzelne Anmeldungen sind begrenzt möglich) und ihren männlichen Betreuern die Zelte auf dem Zeltplatz Friedensau aufschlagen.

Es werden verschiedene thematische Workshops, rund um Natur und Kreativität angeboten. Es gilt: “Weg von der Begrenzung durch vier Wände, raus in die lebendige Natur“. Das Erleben und die Erfahrung mit allen Sinnen steht im Mittelpunkt unserer Bildungsfahrt.

Bei Teilnahme wird eine Gebühr von 40,- Euro pro Person erhoben. Interessierte Jungengruppen sollten von einem männlichen Betreuer begleitet werden.

Was:               Jungencamp 2021- “Wald-weit-weg”

Wo:                 Zeltplatz Friedensau (bei Möckern)

Wann:           21.07.2021 ab 14: 00 Uhr – 25.07.2021 bis 11:00 Uhr (Die An- und Abreise erfolgt eigenständig)

Wer:                Jungen im Alter von 10-14 Jahren

Kosten:           40 Euro/ Teilnehmer

 

Ansprechpartner:

Tobias Grunert & Martin Hinz

Deutscher Familienverband, Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.

Johannes-R.-Becher-Str. 57 in 39128 Magdeburg

Tel.:        0391 / 72 17 470

Mail:      jungenarbeit@dfv-lsa.de / schulerfolg@dfv-lsa.de