Kita-Sozialarbeit
in der Kita Bummi

Steckbrief

Kristin Voigt

(Magistra Artium (Pädagogik, Soziologie, Psychologie), systemische Beraterin, Mediatorin)

Tel.: 01573 0948001

Mail: k.voigt@dfv-lsa.de

KITAWO Kita Bummi
Kannenstieg 1
39128 Magdeburg
Telefon: 0391 2589540
E-Mail: bummi[at]kitawo-md.de

Pädagogische Schwerpunkte:

Die KITAWO Kita Bummi hat sich auf vier Schwerpunkte, für ihren Kita-Alltag spezialisiert, darunter zählen: Bewegungsorientierung, Gesundheitsförderung („Gesunde Kita“), alltagsorientierte Sprachbildung und –förderung, sowie die Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Zudem nimmt die Kita an zwei Projekten teil, zum einen am Bildungsprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ und zum anderen am Pilotenprojekt „Soziale Arbeit in Kitas“.

Schwerpunkte der Kita-Sozialarbeit:

Die Kita „Bummi“ setzte sich drei Schwerpunkte für die Kita-Sozialarbeit.
Die Kita-Sozialarbeit soll dabei helfen, die Resilienz der Kinder, die inklusive Bildung und die Zusammenarbeit mit den Eltern der Einrichtung zu stärken.

Um in diesen Themenfeldern aktiv zu werden, plant und führt die Kita-Sozialarbeit verschiedene Angebote durch, zum Beispiel: Gesprächsangebote für Kinder und Eltern, Einzel- und Gruppenübungen (z.B. Förderung der sozialen Kompetenzen), Sprachbarrieren überwinden, Partizipationsförderung und Elterntreffs.

Aktuelle Informationen

Blogbeiträge

Die Kita-Sozialarbeiter*innen des DFV erhielten am 09.09.22 Sachspenden von den Kolleg*innen (Julian Theunissen und Carolin Chmelka) des IRC Projektes „Vor-Sprung“.  Es handelten sich hierbei um Tablets, Kopfhörer und Symbolkarten. Diese […]

Die AWO in Sachsen-Anhalt und das Landesjugendwerk der AWO laden Politiker*innen und Entscheidungsträger*innen zur Sommertour Kita-Sozialarbeit ein. Insgesamt sieben Kindereinrichtungen in Magdeburg, Calbe und Allstedt geben Praxiseinblicke und informieren über […]