Kita-Sozialarbeit in der
Kita Kinderlachen

Steckbrief

Katrin Kallmeyer (Sozialarbeiterin B. A)
Psychologische Beraterin

Tel.: 01523 35 60 606
Mail: k.kallmeyer[at]dfv-lsa.de

Skype: Kita Sozialarbeit

Kita „Kinderlachen“
Bebertaler Straße 19
39128 Magdeburg

Ziele für die Kita „Kinderlachen“:

Bildungsbenachteiligungen unter Berücksichtigung und Umsetzung des Kinderfördergesetzes Sachsen-Anhalt (KiFöG) und den UN- Kinderrechtskonventionen auszugleichen.

Eine kooperative Zusammenarbeit zwischen Ihnen als Eltern, der „Kita Kinderlachen“ und der Kita-Sozialarbeit des Deutschen Familienverbandes mit seinen Kooperationspartner*innen zu schaffen.

Sie als Eltern dabei zu unterstützen, Ihre Kinder in ihrer Widerstandskraft, Selbstbehauptung, Selbstbestimmung und Teilhabe an demokratischen Prozessen zu stärken.

Die sprachliche Bildung und Entwicklung Ihres Kindes zu fördern.
Die Atmosphäre der Toleranz, des Respekts und der Wertschätzung gegenüber verschiedenster Kulturen in der „Kita Kinderlachen“ zu bewahren und die interkulturellen Kompetenzen zu stärken.

Angebote in der Kita „Kinderlachen“:
In der Einzelfallhilfe berate und unterstütze ich Sie individuell in einem wertschätzenden und diskreten Rahmen. Dabei unterliege ich der Schweigepflicht. Gemeinsam finden wir einen Weg um Schwierigkeiten zu lösen, sei es mit Behörden, bei finanziellen Nöten, bei Konflikten und Gewalt, bei Erziehungsherausforderungen oder Missverständnissen in der Sprachverständigung.

An erster Stelle steht dabei das Wohl Ihres Kindes. Dabei bediene ich mich eines sich ständig erweiternden Netzwerkes aus Unterstützungspartner*innen in Institutionen, Behörden, Ämtern und Freien Trägern. Ein gut ausgebautes Netzwerk leistet schnell und professionell Hilfe.

In der Sozialen Gruppenarbeit stehen Themen wie Stärkung des Selbstbewusstseins, Umgang mit Gefühlen, der Übergang zur Schule, Konfliktlösungsstrategien, Demokratiebildung und Kinderrechte im Vordergrund. Dabei unterstütze ich die pädagogischen Fachkräfte der Kita Kinderlachen bei stattfindenden Angeboten wie z. B. das Projekt „Papilio“. Ein Eltern-Sprach-Café, ein Kinderparlament sowie das Erlernen von Entspannungstechniken für Pädagogische Fachkräfte sind in Planung.

Aktuelle Informationen

Hier gibt es demnächst Informationen zur Kitasozalarbeit in der Kita „Kinderlachen“.

Blogbeiträge

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien